Lektorat

Die mit dem ganz feinen Kamm

Sie haben einen Roman, ein Kinder-/Jugendbuch oder ein Sachbuch geschrieben? Sie möchten, dass das Manuskript nun auch etwas anderes sieht als das Innere Ihrer Festplatte oder Schreibtischschublade?

Ganz gleich, ob Sie es selbst veröffentlichen oder aber einer Agentur oder einem Verlag anbieten möchten: Scheuen Sie sich nicht, vorher ein Lektorat in Auftrag zu geben, um das Bestmögliche aus Ihrem Text herauszuholen.

Ich prüfe Ihr Manuskript gründlich, aber liebevoll auf den „roten Faden“, auf die Logik des großen Handlungsbogens. Besonderen Wert lege ich dann vor allem darauf, mit dem ganz feinen Kamm gemeinsam an Sprache und Stil zu arbeiten, bis Ihr Text bereit für den nächsten Schritt ist.

Auch reine Korrektorate (Prüfung auf Grammatik- und Rechtschreibfehler) biete ich an.

Abgerechnet wird nach Normseite (30 Zeilen à 60 Anschläge). Der Seitenpreis hängt dabei vom Umfang der vereinbarten Leistungen ab. Hier kommen Sie zum Kontaktformular, falls Sie sich gleich bei mir melden möchten!

***

 

Sandra Schindler: Flim Pinguin im Kindergarten

GrünerSinn-Verlag 2017

So lange hat sich Flim, der kleine Pinguin, auf seinen ersten Kindergartentag gefreut. Und tatsächlich: Mit den anderen Kindern kann man so vieles erleben. Doch nach ein paar aufregenden Wochen wird Flim schmerzlich bewusst: Mama fehlt. Ohne sie will er nicht bleiben. Zum Glück hat Mama eine rettende Idee … Eine bedürfnisorientierte Geschichte gegen Trennungsängste bei Kindergartenneulingen.

 

Ulrike Seumel: Dog Journal

Selbstverlag 2017

„Mach Dankbarkeit zu deiner Stärke! Mit dem Dog Journal kannst du ein halbes Jahr lang jeden Tag deine Gedanken auf die tollen Dinge im Leben mit deinem Hund richten. Um das Dog Journal zu nutzen brauchst du jeden Tag 5 bis 10 Minuten. Damit erschaffst du eine wunderbare Erinnerung an die Zeit mit deinem Hund.“

 

Cheyanne Valencia: Alleskönner Sackstoff

LV-Buch 2018

Sackstoff ist wahrscheinlich nicht Ihr erster Gedanke, wenn Sie elegant und stilvoll dekorieren möchten. Doch der Schein trügt! Das rustikal anmutende Material zeigt sich überraschend vielseitig, wenn es geschickt verarbeitet und mit hübschen Akzenten wie Perlen, weißer Spitze, Farbe, Bändern, Federn, gemusterten Stoffen oder Fundstücken aus der Natur kombiniert wird – hier sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt.
Naturbelassen ist der umweltfreundliche Stoff eine gute Wahl für all jene, die gern in gedeckten Farben, aber nie langweilig dekorieren möchten. Wer es lebhafter mag, für den ist das Material auch bunt gefärbt erhältlich.
Dieses Buch enthält bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitungen für 20 individuelle Werke – darunter Geschenkverpackungen, auffällige Kränze, Tischdekorationen, nützliche und dekorative Gegenstände für Ihr Zuhause, Projekte für Hochzeiten und sogar ein Armband.

 

Giovannina Bellino: Kochen mit Aroma-Bomben

LV-Buch 2017

Wer kennt es nicht? Man steht in der Küche, möchte etwas richtig Leckeres kochen, doch allein der Gedanke ans mühsame Schneiden von Zwiebeln, Knoblauch, Kräutern und Co. verdirbt einem die Lust dazu. Dank der Idee der New Yorker Köchin Giovannina Bellino hat das nun ein Ende: Sie wäscht regelmäßig Knoblauch, Zwiebeln, Suppengrün und Kräuter in großen Mengen, schält diese, schneidet sie klein, schwitzt sie an und friert sie in kleinen Portionen ein. Diese sogenannten Aroma-Bomben nutzt sie dann ganz entspannt beim Kochen.
Das Buch enthält praktische Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Herstellung von 17 verschiedenen Aroma-Bomben. Verfeinern Sie Ihre Lieblingsgerichte zum Beispiel mit einer Thai-Kräuter oder Tex-Mex-Mischung. Dazu werden Ihnen außerdem zahlreiche Rezepte für die Anwendung dieser kleinen Würzwunder geboten: vom gegrillten Entrecôte über Quinoabällchen und einem spanischen Schmorhähnchen bis hin zum indischen Gemüsecurry ist für jeden Geschmack etwas dabei.

 

Derek Jones: Holzreste clever verwerken

LV-Buch 2016

Wer viel mit Holz werkt, kennt das Problem: Verschnitt fällt immer an und was tun mit den Resten, die sich doch noch eignen würden für kleine Projekte. Zudem sind große Projekte das Volumen betreffend nicht immer das Richtige. Derek Jones bietet mit den 20 Projekten in diesem Buch Ideen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Holz-Projekte mit geringerem Holzbedarf. Klares, klassisches Design und unterschiedliche Holzarten und -maserungen machen die praktischen Objekte vom Salatbesteck bis zur Schreibtischlampe zu tollen Möbeln und Utensilien.